Werder-Double 2003/04
  3. Runde-Rückspiel ( -||- )
 

Werder Bremen - OGC Nizza 1:0 (0:0)
Samstag, 26. Juli 2003, 15:30 Uhr


Bremen: Reinke - Stalteri, Ismael, Krstajic, Magnin - Banovic (60. Lisztes), Baumann, Micoud, Ernst - Ailton, Charisteas

Nizza: Grégorini - Pamarot, Cobos, Abardonado, Varrault - Traoré, Pitau, Roy, Everson - Laslandes, Cherrad (72. Meslin)

Tor: 1:0 Micoud (75.)

Gelbe Karten: Baumann, Ernst - Traoré, Abardonado, Laslandes, Pamarot

Schiedsrichter: Zsolt Szabo (Ungarn)

Zuschauer: 24.300 im Weser-Stadion

Ein wunderschöner Werder-Samstag! Weit über 20.000 Besucher feiern Werder Bremen beim traditionellen "Tag der Fans" ab 11 Uhr vormittags auf den Parkplätzen des Weser-Stadions. Um 15:30 Uhr dann steigt das UI-Cup-Rückspiel gegen OGC Nizza. 24.300 Zuschauer verschaffen der Begegnung einen würdigen Rahmen. Werder kämpft Nizza durch ein Micoud-Tor mit 1:0 nieder, lässt auch spielerisch eine deutliche Steigerung erkennen und freut sich anschließend, dass der Gegner im Halbfinale nun doch SV Pasching heißt. Der stressigste Teil des Tages folgt nach dem Abpfiff. Frisch geduscht meldet sich die siegreiche Mannschaft zurück im brütend heißen Festzelt und setzt Autogramme schreibend den "Tag der Fans" bei nun sogar noch besserer Stimmung bis in die Abendstunden fort.

 
  Heute war(en) schon 1 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=